Die richtige Gesichtspflege

Es ist nicht anzweifelbar, das das Gesicht der Mittelpunkt in unserem täglichen Leben ist.

Eine Tagescreme müss einerseits vor Umweltschmutz, Bakterien und Sonneneinstrahlung

schützen, andererseits auch eine pflegende Wirkung haben.

Eine konsequente und regelmässige Anwendung von einer Tagescreme ist erstrebenswert,

um eine gesunde und schöne Gesichtshaut zu erlangen. Bei der Auswahl der richtigen ist die

Bestimmung Deines Hauttypes vorrangig. Es gibt hierfür die jeweiligen richtigen

Tagescremes.

Eine Beratung für Deinen Hauttyp geeignete Tagescreme ist vorzuziehen.

Vor dem Auftragen der Tagescreme, ist eine schonende Reinigung des Gesichtes zu machen.

Tragt die Tagescreme nicht zu dick auf, da die Aufnahme durch die Haut begrenzt ist.

Ausserdem kann es als Grundlage dienen für ein daraufliegendes MakeUp.

Achte also beim Kauf oder Selbererstellen Deiner Tagescreme darauf das Sie zu

Deinem Hauttyp passt.

Bei fettiger Haut sind leichte, mattierende Cremes oder aber reichhaltige

Cremes oder Gesichtsöle. Da aber jede Haut anders reagiert, sind verschiedene

Anwendungsmethode eine zeitlang auszuprobieren, um zu sehen, wie die Haut

reagiert!

 

Hat Dir dieser Artikel gefallen ? Bewerte Ihn und gebe Sterne!

Oder schreibe selber einen Kommentar, der dem nächsten vielleicht helfen kann!

[ratings]